Hallo, Gast! Registrieren
WindBeyondShadows
  • 1 Teammitglied online

    Magnus Bane
    PN senden
    Vor 1 Minute
  • "Born to life
    From ash to fire
    A spark ignites
    The Dark inside Us"

    Herzlich willkommen im Wind Beyond Shadows. Dem Forum in dem eigentlich so gut wie nichts unmöglich ist.
    Egal ob ihr lieber im Fantasybereich oder im Reallife unterwegs seid, beides ist bei uns möglich.
    Eine wirkliche Storyline gibt es bei uns nicht. Bieten wir euch doch lieber die Möglichkeit euch frei zu entfalten und eure eigene Story zu schreiben.
    Unser Lexikon hilft euch gerne bei der Auswahl der richtigen Rasse. Möchtet ihr jedoch etwas vollkommen neues kreiieren, so setzen wir euch auch dort kaum Grenzen sofern eure Rasse logisch nachvollziehbar ist.

    #FSK 18 #Szenentrennung #Reallife und Fantasy möglich #Serien-/Buchcharas sowie eigene Wesen und OC erlaubt #keine MPL #eigener Discordserver (keine Pflicht)
    Zitat von Gast

    [ Alle Zitate ]
    „Niemals, Akiharu, das.....Nein“ Ich bekam wirklich keinen anständigen Satz zu Stande. „Weißt du was du da sagst? Vielleicht hört es sich im ersten Moment nach einem Plan an aber du weißt nicht was das wirklich heißt.“ Ich dachte an meine Zeit zurück als ich frisch verwandelt war. Es war schrecklich. Ich wurde einfach zurück gelassen.
    In:
    Falls ihr noch Fragen habt, so könnt ihr diese gerne hier stellen. Wollt ihr einen unserer Admins direkt anschreiben, so nutzt doch die PN und Mailfunktion auf unserer Teamseite. Ist auch das nicht das Richtige für euch, so bleibt euch immer noch das Kontaktformular.
    Traut euch ruhig, wir werden uns bemühen all eure Fragen zu beantworten :)
  • Gesuche

  • Ehefrau gesucht
    Ashes of dreams

    Freund und vielleicht Partner gesucht
    Some nightmares don't end when we open our eyes

    verlorene Schwester gesucht
    I should've carried us both

    Lehrer und Schüler gesucht
    Akademie eröffnet

    sexy Damen gesucht
    All about us

    weibl. Schwimmteam gesucht
    You keeping me afloat
  • Shortfacts
  • #FSK18 #Szenentrennung #Reallife und Fantasy möglich #Serien-/Buchcharas sowie eigene Wesen und OC erlaubt #keine MPL #eigener Discordchannel(keine Pflicht)


    Dieses Forum benutzt Cookies
    Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Anmeldeinformationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du nicht registriert bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast, und wann du sie zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen dieser Cookies akzeptierst oder ablehnst.

    In deinem Browser wird unabhängig von der Auswahl ein Cookie gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern

    nach oben
    Registriert seid: 16.01.2020
    Letzter Besuch um: Vor 2 Stunden
    Status: Offline
    Onlinezeit: 4 Tage, 23 Stunden, 53 Minuten
    Nebenchara
    Themen:4
    (Alle Themen finden)
    Posts: 518
    (Alle Beiträge finden)
    Letzter Post :  Schicksalsbegegnung (12.04.2021)
    Um mehr zu lesen solltest du dich Registrieren
    Name: Kilian
    Geburtstag: 14.11.214 (1806 Jahre alt)
    Spezies: Drache
    Unterspezies: Blitzdrache
    Beziehungsstatus:Single
    Wissen von Schattenwelt: Weiss Bescheid
    Avatar: Jason Momoa
    Blick in die Vergangenheit
    Geboren in einer Grossfamilie als letzter Nachzügler war Killian Jahrhunderte von seiner Familie und seinen Verwandten umgeben. Jahrhunderte in denen der junge Drache Angst oder gar Einsamkeit nie kannte. Jahrhunderte, welche sich schnell in Panik und Flucht verwandelten, als die Menschen begannen gezielt die Jagd auf Drachen zu eröffnen. Statt frei durch die Lüfte zu fliegen mussten sie sich fortan in Höhlen versteckt halten oder gar ihr Leben als Menschen verbringen um nicht weiter auf zu fallen. Doch auch hier konnten sie nie länger als einige Jahre verweilen, da sonst aufgefallen wäre das sie nie alterten.
    So vergingen die Jahrhunderte und trotz allem war der Drache eigentlich glücklich. Bis er eines Nachts doch der Verlockung nicht widerstehen konnte. Zu sehr vermisste er den Winnd der über seine Schuppen strich und sich um ihn herum zu schmiegen schien. Ein harmloser Ausflug bei dem er sich nichts dachte und da er nicht entdeckt wurde, wiederholte er diesen fortan. Leider hatten die Menschen ihn jedoch entdeckt. Doch statt ihn sofort zu töten folgten sie ihm. So kam es, das sie die Höhle bei einem seiner erneuten nächtlichen Ausflüge angriffen und auch wenn die Drachen sich tapfer wehrten, so hatten die Menschen doch den Überraschungsmoment auf ihrer Seite und metzelten so einen nach dem anderen ab. Unwissend welche Katastrophe er über seine Familie gebracht hatte kehrte der Drache einige Stunden später wieder zurück, nur um einem grausamen Gemetzel ins Auge schauen zu müssen.
    Vollkommen traumatisiert blieb der Drache für sich. Weder bewegte er sich unter den Menschen, noch machte er sich auf die Suche nach anderen Hinterbliebenen seiner Rasse. Vielmehr verzog er sich in seine Höhle und verliess diese nur wenn es wirklich unbedingt nötig war und frisstete so sein Leben.
    Das derweil Jahrhunderte ins Land gezogen war bemerkte er gar nicht, schlief er doch die meiste Zeit und träumte von dem was einmal gewesen war. Wahrscheinlich würde er selbst heute noch schlafen, wäre da nicht das kleine Mädchen, was einies Tages in seinen Träumen erschien und ihn um Hilfe bat. Erst dachte er das all dies nur eine Einbildung war, doch je öfter ihm das Mädchen erschien, umso realler erschien ihm alles. War sie doch der kleine Lichtblick in seinem Leben, so das er sich trotz all dem was sie berichtete regelrecht auf ihre Besuche freute während er tagsüber versuchte sie zu finden.Jedoch blieb er dabei erfolglos.
    Wieder zogen einige Jahre ins Land und langsam wurde aus dem kleinen Mädchen eine bildschöne Frau während der Drache nur umso verbissener nach ihr suchte. Wollte er sie doch endlich aus dem Leid und Elend befreien.
    Charaktertext
    Jahrhunderte gefangen im schlechten Gewissen für das was er verursacht hat verbarg er sich in seinen Höhlen.
    Somit ist er wohl der typische Einsiedler der alles andere als begeistert ist wenn er aus seinen üblichen Verhaltensmustern heraus muss.
    Wer sich davon jedoch nicht abschrecken lässt wird bemerken das er ein Herz aus Gold hat und der typische Kerl zum Pferde stehen (und bestenfalls hinterher grillen) ist.
    Lebensmotto
    Was nervt wird gefressen oder getötet
    Beziehungen
    Szenenübersicht
    Aktive Szenen (0)
    Keine Szenen derzeit oder keine Leseberechtigung.
    Beendete Szenen (0)
    Keine Szenen derzeit oder keine Leseberechtigung.

    Offene Aufgaben
    Um mehr zu lesen solltest du dich Registrieren
    Um mehr zu lesen solltest du dich Registrieren
    [Bild: kilian-signi.png]
    Blick in die Gegenwart
    Einer Fährte folgend landete er per Zufall in Phönix, nicht wissend wie nach er seinem eigentlichen Ziel gekommen war.
    Wird er Luna befreien können ?
    Was passiert wenn er auf Arviu trifft und heraus findet wer dieser wirklich ist ?
    Good to know
    Psssssst.. nicht verraten
    Stärken
    Blitzdrache
    Geduldig
    guter Zuhörer
    Schwächen
    Wasser
    seine vergangenheit
    Vorlieben
    Reisen
    für sich allein sein
    Abneigungen
    Lügner
    Beziehungen untereinander
    Liebe
    Arwyn
    kleiner Wirbelwind
    Gesuche des Charas
    Beendete Aufgaben
    Um mehr zu lesen solltest du dich Registrieren
    Um mehr zu lesen solltest du dich Registrieren
    Awards
    Ostern 2021
    Weihnachten 2020
    1. Geburtstag
    Phönix
    Registrierung
    100 Beiträge
    10 Beiträge
    Drache
    Mitglied
    Bewerber
    Osterevent