Hallo, Gast! Registrieren
WindBeyondShadows
  • 0 Teammitglieder online

    Zurzeit ist kein Teammitglied online!
  • "Born to life
    From ash to fire
    A spark ignites
    The Dark inside Us"

    Herzlich willkommen im Wind Beyond Shadows. Dem Forum in dem eigentlich so gut wie nichts unmöglich ist.
    Egal ob ihr lieber im Fantasybereich oder im Reallife unterwegs seid, beides ist bei uns möglich.
    Eine wirkliche Storyline gibt es bei uns nicht. Bieten wir euch doch lieber die Möglichkeit euch frei zu entfalten und eure eigene Story zu schreiben.
    Unser Lexikon hilft euch gerne bei der Auswahl der richtigen Rasse. Möchtet ihr jedoch etwas vollkommen neues kreiieren, so setzen wir euch auch dort kaum Grenzen sofern eure Rasse logisch nachvollziehbar ist.

    #FSK 18 #Szenentrennung #Reallife und Fantasy möglich #Serien-/Buchcharas sowie eigene Wesen und OC erlaubt #keine MPL #eigener Discordserver (keine Pflicht)
    Zitat von Simi

    [ Alle Zitate ]
    Simi hasste es wenn Akiri ohne sie unterwegs war. Normalerweise hatte er eigentlich nichts dagegen wenn Sie ihn begleitete, ausser wenn sie mal wieder ein Barbecue mit einem Menschen machte. Nun gut nicht mit ihm, sondern vielmehr aus ihm, doch was konnte sie schon dafür wenn die einfach nur lecker waren. Einer mehr oder weniger fiel da doch nun wirklich nicht auf und doch war Akiri da echt gemein und gönnte ihr nicht einmal einen einzigen.
    In: RE: Magic Mushrooms
    Falls ihr noch Fragen habt, so könnt ihr diese gerne hier stellen. Wollt ihr einen unserer Admins direkt anschreiben, so nutzt doch die PN und Mailfunktion auf unserer Teamseite. Ist auch das nicht das Richtige für euch, so bleibt euch immer noch das Kontaktformular.
    Traut euch ruhig, wir werden uns bemühen all eure Fragen zu beantworten :)
  • Gesuche

  • Ehefrau gesucht
    Ashes of dreams

    Freund und vielleicht Partner gesucht
    Some nightmares don't end when we open our eyes

    verlorene Schwester gesucht
    I should've carried us both

    beste Freundin gesucht
    Isabella Lightwood

    Lehrer und Schüler gesucht
    Akademie eröffnet

    sexy Damen gesucht
    All about us

    weibl. Schwimmteam gesucht
    You keeping me afloat
  • Shortfacts
  • #FSK18 #Szenentrennung #Reallife und Fantasy möglich #Serien-/Buchcharas sowie eigene Wesen und OC erlaubt #keine MPL #eigener Discordchannel(keine Pflicht)


    Dieses Forum benutzt Cookies
    Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Anmeldeinformationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du nicht registriert bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast, und wann du sie zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen dieser Cookies akzeptierst oder ablehnst.

    In deinem Browser wird unabhängig von der Auswahl ein Cookie gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern

    nach oben
    Registriert seid: 21.12.2020
    Letzter Besuch um: 18.02.2021, 13:57
    Status: Offline
    Onlinezeit: 3 Stunden, 1 Minute, 30 Sekunden
    Hauptchara
    Themen:1
    (Alle Themen finden)
    Letzter Post :  Home is not a place... It's a feeling. (30.01.2021)
    Um mehr zu lesen solltest du dich Registrieren
    Name: Milou Pavlova
    Spitzname:Lou
    Geburtstag: May 15
    Spezies: Vampir
    Hauptwohnsitz:Phoenix
    Hauptjob:
    Beziehungsstatus:Hoffnungsloser Fall
    Wissen von Schattenwelt: Ist Teil der Schattenwelt
    Avatar: Chae-rin Lee
    Blick in die Vergangenheit
    Meine Kindheit war eigentlich seit meiner Geburt nur eines.....purer Terror. Meine Mutter war Alkoholikerin, von ihre konnte ich nicht viel erwarten, das lernte ich schnell. Sie war zu sehr mit sich, ihren eigenen Problemen und meinem gewalttätigen Vater beschäftigt. So war ich eigentlich schon immer auf mich alleine gestellt. Von meinem Vater konnte ich genauso wenig erwarten. Auch ich erhielt von ihm regelmäßig Schläge egal was ich tat oder eben nicht tat. Ich glaube von meinem schulischen Werdegang brauche ich gar nicht erst groß zu berichten. Ich war, wenn überhaupt, eine mittelmäßige Schülerin und nicht besonders beliebt in der Schule. Als Mobbingopfer würde ich mich jetzt nicht bezeichnen aber viele Freunde hatte ich auch nicht. Naja wer mag auch schon mit jemanden befreundet sein, der sowieso nichts darf. Die meiste Zeit verbrachte ich zu Hause und versuchte es meinen Eltern, besonders meinem Vater recht zu machen, um nicht die nächsten Prügel zu erhalten. Irgendwann trennten sich meine Eltern. Ich zog zu meiner Mutter doch viel ändern tat sich tatsächlich nicht. Die Prügel blieben weg, dafür wurde die psychische Gewalt, meiner Mutter mir gegenüber, schlimmer. Die Jahre zogen ins Land. Es war immer der selbe Ablauf. Von Tag zu Tag. Mit meinem 13. Geburtstag hatte ich es nicht mehr ausgehalten. Ich bin von zu Hause abgehauen. Da ich niemanden hatte wo ich hin gekonnt hätte, war mein zu Hause von nun an die Straße. Ich schlug mich irgendwie durch. Jedoch nicht besonders gut, weswegen ich heil froh war nur kurze Zeit später ihm begegnet zu sein. Wenn man so möchte meinem Lebensretter. Von dem Tag an bin ich Akiharu nicht mehr von der Seite gewichen.Wir haben alles zusammen durchgestanden, jeden Beutezug, jede Suche nach einem Schlafplatz oder auch jede Flucht vor der Polizei die uns wieder mal in ein Heim stecken wollte. Mit der Zeit ist er wie ein Bruder für mich geworden. Solche Erfahrungen schweißen zusammen. Eines Tages ist Akiharu alleine los und kam auch nie wieder zurück. Ich suchte lange nach ihm doch ohne Erfolg. Ich hatte immer gehofft dass er irgendeine Chance bekommen hatte dieses Leben hinter sich zu lassen, den Gedanken daran dass sie ihn doch gefasst hatten oder gar schlimmeres wollte ich nie zulassen. Jedoch hieß es auch das ich wieder alleine auf der Straße klarkommen musste. Durch Akiharu hatte ich viel gelernt und es gelang wenigstens besser als beim ersten Mal. Von gut wollte ich hier jedoch immer noch nicht sprechen. Es ging so lange gut bis ich wohl dem Falschen die Geldbörse stahl. Der Mann prügelte mich fast tot. Ich überlebte nur weil mir eine fremde Person scheinbar Vampirblut gab. So kam es dazu dass ich mich von nun an, von Menschen ernähren muss. Wieso diese Person es getan hatte und wer es überhaupt war weiß ich bis heute nicht. Ich habe jedoch die Hoffnung, dieser Person eines Tages zu begegnen und ihr all die Fragen stellen zu können. Anfangs war dieses Leben verdammt schwer für mich. Ich hatte niemanden der mich irgendwie in dieses Leben einlernte oder mir wenigstens Tipp gab doch ich schlug mich so durch wie eigentlich immer. Schnell lernte ich zum Glück mein Verlangen so gut es ging zu unterdrücken. Bis heute hadere ich noch mit mir selbst, mich von Menschen zu ernähren. Mein aktuelles Leben besteht darin mich irgendwie mit Nebenjobs am Leben zu halten. Ich habe mittlerweile eine kleine Wohnung und lebe nicht mehr auf der Straße. Alles in allem würde ich sagen hatte dieser Vorfall auch etwas gutes.
    Charaktertext
    Lebensmotto
    Familie
    Vater

    Mutter

    Geschwister
    Beziehungen
    Szenenübersicht
    Aktive Szenen (0)
    Keine Szenen derzeit oder keine Leseberechtigung.
    Beendete Szenen (0)
    Keine Szenen derzeit oder keine Leseberechtigung.

    Offene Aufgaben
    Um mehr zu lesen solltest du dich Registrieren
    Um mehr zu lesen solltest du dich Registrieren
    [Bild: 2cYS.gif]
    Blick in die Gegenwart
    Good to know
    Psssssst.. nicht verraten
    Stärken
    Gute Freundin und Zuhörerin
    Treu


    Schwächen
    Aufmüpfig
    Frech
    Braucht ewig um Vertrauen zu Fassen

    Vorlieben




    Abneigungen




    Beziehungen untereinander
    Freunde
    Gesuche des Charas
    Beendete Aufgaben
    Um mehr zu lesen solltest du dich Registrieren
    Um mehr zu lesen solltest du dich Registrieren
    Awards
    Weihnachten 2020
    Ritter
    Vampir
    Mitglied
    Bewerber
    Registrierung
    Osterevent